Wer wir sind

Wir sind nicht die Stiftung Warentest des Deutschrap

Hip-Hop-Berichterstattung auf Augenhöhe, nicht von oben herab, das ist unser Leitmotiv: Wir wollen darüber schreiben, was wir feiern und nicht das dissen, was wir wack finden. Das Leben ist einfach zu kurz, um sich mit Dingen aufzuhalten, die einem nichts gutes geben. Das Abriss Magazin-Team hat unterschiedliche Geschmäcker, bedient thematisch ganz unterschiedliche Genres und Facetten des Hip Hop. Was wir aber gemeinsam haben ist die Liebe zu Hip-Hop, denn Hip-Hop ist für uns mehr als nur eine Kunstform: Es ist ein Gefühl, eine Lebenseinstellung. Wir haben Musik und Journalismus nicht studiert, und als Underdogs sind wir nicht perfekt, haben aber Spaß und leben was wir tun.

Abriss Magazin ist mehr als nur ein Name

„Abriss“ ist lebendig: Wir berichten aus der Deutschrap-Welt, sind Schreibgangster im Rapgame und für Dich mittendrin statt nur dabei. Bei uns findest Du Interviews, Event-Berichte, Release-Vorstellungen, Kalender und noch mehr – diggin‘ in the crates!


Redakteure:


Leela Scheine
Li
Loof
Mo
Rypzylon

Kontakt:

Bist Du Leser, Zuhörer, Fan, hast Du Anregungen, Kritik oder Wünsche? Möchtest vielleicht Teil unserer Crew werden und auch über Deutschrap berichten? Melde Dich via kontakt@abriss-magazin.de.

Du bist Künstler, Veranstalter, Promoter, Manager und suchst direkten Kontakt? Du willst uns mit Infos versorgen, Daten durchgeben, uns im Presseverteiler eintragen? Dann kontaktiere uns hier: redaktion@abriss-magazin.de.

Möchtest Du mit uns zusammenarbeiten oder kooperieren? Brauchst Infos oder hast allgemeine Fragen? Schreib uns über info@abriss-magazin.de.

Diese Website verwendet Cookies um Ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.

Weitere Informationen ok